Homepage

Kurzfilm "The Katy Universe"

Wenn ein Hochzeitsgast plötzlich Superkräfte entwickelt

Wenn ein Hochzeitsgast plötzlich Superkräfte entwickelt The-Katy-universe-kurzfilm

Jedes Hochzeitspaar malt sich vermutlich schlimme Szenarien aus, was bei DER Feier des Lebens alles so schief laufen könnte. Aber dass ein Hochzeitsgast inmitten des Programmes den Schlüssel des Universums entziffert und Superkräfte freisetzt, die zum totalen Abriss der Feier führen – das wäre mir auch neu.

Regisseur Patrick Muhlberger schenkt uns mit dem originellen Kurzfilm „The Katy Universe“ neun Minuten skurrile Unterhaltung, die neben der übermenschlichen Story vor allem durch das tolle Spiel von Darstellerin Mary Holland getragen wird. Fast ausschließlich bekommen wir sie zu sehen, wie sie telefoniert und so beiläufig die Geschehnisse auch für uns Zuschauer zusammenfasst. Neben der gelungenen Geschichtenerzählung mag ich auch den Umgang mit den sich drehenden Kameraperspektiven sowie die mehr oder weniger uns überlassenen Beantwortung der Frage, ob sie denn nun wirklich Superkräfte besitzt, oder alles an dem einschnupften Koks liegt…?

„Katy went to a wedding and developed superpowers.“

Mehr zur Idee, Entwicklung und Umsetzung des Kurzfilmes findet sich in den Directors Notes dazu.

via: io9

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Langeweile seit 4787 Tagen.