Homepage

Werbung

Dieses neue Trink-Ritual feuert eure Fiesta an

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen!

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_01

Aufblasbare Kakteen, gigantische Sombreros, Mexikaner und natürlich jede Menge Tortilla Chips?! All das und mehr gibt es für euch hier und jetzt zu gewinnen. Exklusiv! Denn die Party Packs von Chio gibt es nicht im Handel zu kaufen. Und für alle gibt es auch noch ein neues, würziges Trink-Ritual, das ich für euch getestet habe.

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_02

Zum Gewinnspiel geht es weiter unten, zunächst mein kulinarischer Test.

Das neue Trinkritual

Chio bringt zwei gar nicht langweilige Dinge zusammen, die ich mag. Nein, „Trinken“ meine ich damit nicht, das machen wir natürlich alle bewusst und nur zu besonderen Anlässen und in Maßen, ihr wisst schon. Ich meine damit zum einen den „Mexikaner“, den ich zu meiner Zeit in Hamburg das ein oder andere Mal getrunken habe. Gewürzter Tomatenschnaps mit Chili-Note. Quasi der Tomatensaft des Nicht-Fliegers. Oder so.

Zum anderen ein Ritual. Nein, auch das soll das Trinken natürlich nicht glorifizieren, aber es ist eben etwas Spaß drumherum. So kennt ihr sicherlich alle die Dreifaltigkeit des Tequila (Salz, Shot, Zitrone – oder in Abänderung mit z.B. Zimt und Orange), eine ähnliche Kombination hat sich Chio einfallen lassen. Nur dass Step 3 eben von jedem individuell ausgelebt gehört.

„Feiert eure #FiestaMexikaner mit Chio!“

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_03

Die Reihenfolge ist eigentlich ganz einfach:

1. Einen Chio Mexikaner trinken
2. Einen Chio Tortilla Chip essen
3. #FiestaMexikaner!

Verstanden, oder? Falls nicht – oder wenn ihr einfach nur Freunde des bewegten Bildes seid – hier noch die Kurzvideoversion mit beispielhaften Fiesta-Impressionen.

Mein #FiestaMexikaner-Test

Mittags einen Mexikaner trinken und das Arbeit nennen – ich habe es schon schwer… Der Chio Mexikaner ist etwas wässeriger in der Konsistenz, dafür durchaus schärfer als gewohnt und schmeckt ganz gut. Froh war ich dann aber doch um Schritt 2 im Ritual, denn der Tortilla Chip bremst den Nachgeschmack doch gewaltig. Das ist tatsächlich keine schlechte Idee, vor allem, wenn man eine der besser gewürzten Sorten nimmt. Mein Favorit: „Wild Paprika“.

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_04
10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_05

Die exklusiv für die Aktion hergestellten Schnapsgläser finde ich von der Form her ungemein gelungen, auch wenn das Trinken zunächst etwas ungewohnt aufgrund des spitz zulaufenden Glasrands ist. Aber als ob ihr hier überhaupt noch mitlest, ihr wollt doch nur eines der genialen Pakete gewinnen. Okay, okay, okay…

Das gibt es zu gewinnen!

Von Chio habe ich insgesamt zehn Party-Pakete erhalten. Darin sind sämtliche Utensilien, um eure nächste Party in eine vernünftige #FiestaMexikaner zu verwandeln!

(Auf dem Bild ist nur ein Bruchteil zu sehen!)

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_06

Inhalt pro Paket:
– 2 Flaschen Chio Mexikaner (700ml)
– 12 Packungen Chio Tortillas (verschiedene Sorten je 2x)
– 3 Chio Dips (je Sorte 1x)
– 10 Chio Schnapsgläser
– 3x 20 Chio Aktions-Bierdeckel
– 3 Sombreros
– 2 Sonnenbrillen
– 2 aufblasbare Kakteen

Gewinnfrage

Um bei der Verlosungsaktion hier auf LangweileDich.net mitzumachen, müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein und braucht einfach nur bis 07.05.2017 hier oder auf Facebook kommentieren, was ihr mit dem gewonnenen Set anstellen würdet. Wie sieht eure persönliche #FiestaMexikaner aus?

Und wenn ihr eure Chancen erhöhen wollt – es gibt über andere Wegen noch viele weitere Pakete zu gewinnen…

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_07

Zum Beispiel auf der offiziellen Chio-Website zur Aktion. Dort müsst ihr einfach nur das #FiestaMexikaner-Ritual in die richtige Reihenfolge bringen und schon habt ihr die Chance auf eines von 333 weiteren Gewinnpaketen. Ansonsten könnt ihr aber auch bei den Kollegen von z.B. Testspiel oder Chris Halb12 vorbei schauen, die auch ein paar Sets am Start haben.

Und solltet ihr nicht gewinnen, könnt ihr euch ja euren eigenen Mexikaner mixen, Chio Tortilla Chips aus dem Supermarkt holen und auf Instagram Inspiration für eure #FiestaMexikaner suchen. Hossa!

UPDATE [09.05.2017, 12:05 Uhr]: Die Gewinner wurden benachrichtigt! Hier aus den Kommentaren haben Anna, Ella, Sosi und Christina gewonnen (checkt bitte mal eure Postfach!), die weiteren Gewinner stammen aus den Kommentaren auf Facebook bzw. bei Instagram. Danke fürs Mitmachen!

10 exklusive #FiestaMexikaner Party Packs von Chio zu gewinnen! Chio-Chips-FiestaMexikaner_08

Mit freundlicher Unterstützung von Chio | Und denkt dran: maßvoll genießen!

22 Kommentare

  1. Thore says:

    Cooles Gewinnspiel! Also, als erstes würde ich das neue Trinkritual selbst mal testen, dann nochmal testen und zwar mit den Nachbarn. Daraus machen wir ein ordentliches Fest!

  2. Kurt C. Hose says:

    Na was ich mit dem Paket machen würde, mir ein paar Freunde einladen und dann werden wir gemeinsam den trinkbaren Teil trinken, den essbaren Teil essen, den aufblasbaren Teil aufblasen und den aufsetzbaren Teil aufsetzen.

  3. Nico W. says:

    Vielleicht würde ich doch noch ne Einweihungsparty schmeißen…

  4. Dennis Paulus says:

    Maik ich will ein Paket um damit Ende Mai meine bestandene Ausbildung ordentlich begießen zu können!

  5. Tim says:

    Wäre eine geile aktion für für dke nächste wG Party!

  6. Thomas W. says:

    Ich kann Dir genau sagen was ich damit anstellen würde.. Mit meinen beiden Cousins zusammen feiern, dass wir uns nach circa 10 Jahren „wiedergefunden“ haben und die Familie wieder zusammenwächst.

  7. Jörg says:

    Ich würde das gesamte Set zusammen mit meiner Hockeymannschaft inhalieren.

  8. frank says:

    Mindestens ein Mexikaner gehört ja wohl einfach immer dazu… oder ist das nur im Norden so eine Art ‚Tradition‘?!
    Mit diesem Package gäbe es dann jedenfalls mehr als nur einen Grund zum Feiern – so zufällig würde sich das Thema Mexiko/FiestaMexikaner anbieten :)

  9. Nancy says:

    Ich würde mein überstandenes erstes Semester feiern :D

  10. Anna says:

    Also ich würde eine Mexiko-Mottoparty feiern mit viel Deko und vielen Freunden. Tortilla Chips sind eh so lecker- die Reste, die ohne Alkohol verzehrt werden, würde ich mit Salsa, Avocado und viele Käse überbacken :)

  11. Ella says:

    Kaktus aufstellen, Sombrero und Sonnenbrille aufsetzen ……
    dann gehts los: einen Chio Mexikaner trinken, einen Chio Tortilla Chip essen und #FiestaMexikaner mit all meinen Freunden!

  12. Tom says:

    Ich würde den ganzen Kram zum Junggesellenabschied meines besten Kumpels mitnehmen und wir würden richtig Feuer machen mit dem Zeug :D

  13. Marc says:

    In Kürze steht eine Einweihungsparty bei mir an und da wäre die Chio-Aktion perfekt geeignet.

    Fiesta, Fiesta Mexicana!

  14. Sosi says:

    Also als Trinkritual würden wir „Wer bin ich?“ umfunktionieren. Der Gewinner jeder Runde ist der aktuelle Mexikaner-König, der Sombrero seine Krone und der Kaktus sein Zepter. Wenn er zu faul ist was zu holen oder gerne sehen würde wie einer seiner Untertanen was witziges macht, darf er das bestimmen (Man sollte nicht zu gemein sein, kommt schließlich alles zurück). Ansonsten wird ganz normal „Wer bin ich?“ gespielt und bei jedem dritten Nein (wir sind meistens Mädels und vertragen nicht immer allzu viel) muss man einen Mexikaner exen. Währenddessen gibts dann natürlich Chio Chips und vielleicht Chilli. So sähe meine #Fiestamexikaner aus.

  15. Jull says:

    Bei meiner #FiestaMexikaner gibts heiße Salsa Musik und vorher wird eine Regel ausgemacht!! Zum Beispiel bei jedem Miauen muss man sich ganz schnell einen Chip in den Mund stecken und der letzte, der es schafft muss einen Mexikaner runterkippen ;) Dass das ganze nicht langweilig wird, sollte man vielleicht Stündlich die Regeln ändern und je nach erwünschten Alkoholpegel wird eine Regeln benutzt die häufig passiert, wie das Katzenmiauen oder das piepsen eines Handys oder eben weniger häufig wie das jemand aufs Klo muss oder was auch immer :)

  16. Emil says:

    Wenn bis zu meinem Burtzeltag noch was übrig ist, wird Fiesta von Feinsten mit #FiestaMexikaner gefeiert :D

  17. Christina says:

    Ganz ehrlich? Ich glaub abgesehen von meiner besten Freundin würde ich niemanden von dem Gewinn erzählen, und meine private Fiesta schmeißen, denn leider liebe ich Chips zu sehr, um sie mit allen zu teilen :D Dann kriegt meine Freundin 5 Packungen und ich, und wir suchten zusammen eine Serie in einer Nacht durch ;-) Natürlich kann man das dann auch in ein Saufspiel verwandeln: Ihr kennt bestimmt die orginale Version mit der Weihnachtsmütze, aber: Man hängt einfach den Sombrero an die Ecke vom TV, und jedes Mal, wenn eine Person im Film den Sombrero gerade auf hat, müssen alle einen #FiestaMexikaner trinken. Dann müssen wir wohl nurnoch, an unserem spanisch feilen, und können uns wie in Mexiko fühlen (fehlt leider nurnoch die Sonne!).

  18. Daniel says:

    Coole Aktion Maik! Das Paket hört sich nach einer perfekten Festivalausrüstung für den Sommer mit meinen Kumpels an ;) Ich glaub, die setzen betrunken die Hüte das Wochenende nicht mehr ab, und bieten jeder fremden Person, die am Zeltplatz vorbei läuft, nen Fiestamexikana an #gastfreundschaftanersterstelle Und die Nachos sind sowieso das superhealthy Instagram-Katerfrühstück. Und da unser Zeltplatz ja nicht so kahl aussehen darf, ist Bepflanzung ne wichtige Sache, da kommen die Kakteen gerade recht. Wären die geilste Mexiko Truppe auf dem Gelände :D

  19. Ungeduldige Person says:

    Sind schon total neugierig! ;) Wo gibst’n du die Gewinner bekannt?

    • Maik says:

      Tatsächlich wähle ich sie gerade aus und benachrichtige fleißig… :)

    • Sosi says:

      Habe noch keine E-Mail bekommen. Kanns sein, dass ich „.de“ geschrieben habe?.. wäre lieb wenn du Mal die gleiche E-Mail Adresse probierst mit „.com“. Danke, bin bisschen verpeilt manchmal!

    • Maik says:

      Oh, guter Hinweis! Ich hatte zunächst nur anhand der Mail-Adresse Die Mehrfachteilnahme „deinerseits“ bemerkt, dank IP-Abgleich weiß ich nun also auch, dass du hinter „SoSi“ steckst – damit Disqualifiziert und kein Gewinn!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4421 Tagen.