Homepage

Fadenhaft

Bestickte Fotografien von Flore Gardner

Bestickte Fotografien von Flore Gardner Flore-Gardner-01

Flore Gardner aus Edinburgh nimmt in der Reihe „(Her)Stories“ alte Fotos heran, um diese mit Garn zu besticken. Ich mag diese eigentümliche Art der Aufpeppung sehr!

„The needle is an instrument for hurting and for healing—a photograph (or human skin) can be damaged by its treatment and simultaneously repaired/recreated. This needle makes hundreds of little holes in each photograph, once a precious object, and these, along with the threads, transform the flat, smooth, untouchable photographic support into a relief surface, which can be touched and even, in a certain way, read like Braille.“

Bestickte Fotografien von Flore Gardner Flore-Gardner-02
Bestickte Fotografien von Flore Gardner Flore-Gardner-03

Weitere Arbeiten von Flore Gardner gibt es auf der Website der Künstlerin zu sehen.

via: thisiscolossal

Ein Kommentar

  1. Pingback: krims.krams (280) – Sechzehnte Wochenend-Ausgabe 2022 – MonsŦropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5737 Tagen.