Homepage

Cooles Stadtportrait

Budapest In Winter

Budapest In Winter budapest-in-winter

Kevin Clark war eine Weile in Budapest und hat einige schöne Aufnahmen mitgebracht. Dabei gefällt mir besonders, dass das kein hochgestochenes Material voller Effekte und übelst konzepierter Blickwinkel ist, sondern einfach ein ehrlicher und bodenständige Städte-Trip-Film. „Authentisch“ wäre dann wohl das mittlerweile plattgetretene Wort dafür.

„A week in Budapest, Hungary in the winter of 2016. It was so cold and grey, we stayed at the beautiful Boscolo Budapest Hotel while enjoying the European Christmas markets and local shops that surrounded our hotel.“

via: wihel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4424 Tagen.