Homepage

Landschaft, Meer und Attraktionen

Bulgarien im Tilt-Shift-Portrait

Bulgarien im Tilt-Shift-Portrait littlebigworld-bulgaria

Mit „Why Bulgaria should be on your bucket list“ liefert Joerg Daiber ein neues Video-Kapitel seiner „LittleBigWorld“. Bislang war ich lediglich in der Hauptstadt Sofia zugegen und genau die spart sich der Filmemacher für eine Fortsetzung auf, die in Kürze erscheinen soll. Aber auch abseits des Stadtlebens hat das Land einiges zu bieten!

„Bulgaria is an amazing county in Eastern Europe. It is probably one of the most underrated travel destinations in Europe offering everything from amazing lanscapes, beautiful mountains, splendid beaches, vibrant cities, mediveal castles, otherworldly Soviet monuments and so much more. Find out in 4 amazing minutes minutes, why it shoud be definitely on your bucket list. Unfortunately I had only about two weeks to explore this gem, but when this pandemic thingy is over someday, I will make sure to return.“

Chapters:
00:00 Rila Lakes
01:15 Boyana Waterfall Sofia
01:30 Abandoned Lift „Ledenika“
01:40 Stone Forest near Varna
01:47 Belogradchik Fortess
01:56 Buzludzha Monument
02:17 Monument to Freedom, Stoletov peak
02:19 Tsarevets Fortress – Veliko Tarnovo
02:28 Assen’s Fortress – Asenovgrad
02:33 Blach Sea Beaches
02:48 Sozopol
02:55 Rawadinowo
02:58 Sozopol
03:05 Nessebar
03:20 Somewhere on the road
03:23 Plovdiv
03:35 Veliko Tarnovo

2 Kommentare

  1. Pingback: krims.krams (113) – Monstropolis

  2. Pingback: Tilt-Shift-Video: „Some Sofia!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5522 Tagen.