Homepage

MUSIK

Eminems „Without Me“ als Jazz-Version

Originelles Cover von Lucas Brar

Eminems „Without Me“ als Jazz-Version

REISEN

Lissabon im Hyperlapse-Portrait

"Magical Places in Lisbon"

Lissabon im Hyperlapse-Portrait

TECHNIK

Hupe für Fußgänger

Gar nicht mal so unnützlich

Hupe für Fußgänger

12240 Mal Kurzweiliges in "Lifestyle"

Bahn-Trick

Hier stand ein genialer Trick, um beim Bahnfahren Geld zu sparen. Leider hast Du etwas zu spät vorbeigeschaut. Viel Glück beim nächsten Mal! ;)

Zeitlos

Ich mach es immer wieder gerne. Wenn ich nach der Uhrzeit gefragt werde, antworte ich je nach fragender Person häufig mit den Worten: „Tut mir leid, aber ich bin zeitlos.“ Kommt in der Regel sehr […]

Beats of Boredom

Also da heißt ein Clip schon „Beats der Langeweile“, da muss er hier natürlich auch laufen. ;) Sehr nette Durchführung der guten alten „Ich-schneide-ein-paar-Alltagssounds-zusammen“ Methode, die ich auch schon immer mal machen wollte. Und werde! […]

Anzeige
Simpsons the Series

Die Simpsons als Serie? Stimmt, da war doch was! Wirklich nette Idee, die die Simpsons-Macher da mal wieder hatten. Die neue, 19., Staffel beginnt dort, wo der Kinofilm endete: Im absoluten Chaos. Außerdem die Anspielung, […]

Fast verhungert

Genau das wären wir Freitag beinahe. Pizza wollten wir bestellen. Nein – Pizza HABEN wir bestellt. Die anfängliche Euphorie, das italienische Teigprodukt angeblich recht fix zu bekommen, weichte schnell kanibalistisch angehauchten Gedanken. Nach etwa einer […]

Zug um Zug

Innerhalb von 41 Stunden habe ich folgendes Bahn-Programm hinter mich gebracht: Köln – Bochum – Köln – Münster – Hannover Dann heute noch zurück nach Köln. Macht insgesamt etwa 10 Stunden reines Bahnfahren. Und dazu […]

Shoot it again, it ain’t dead yet

Das sagte bereits (in abgeänderter Version) James Hetfield. Auf der Seite von Shoot it! kann man ein Bild hochladen, auf welches man dann mit einer Handfeuerwaffe schamlos rumballern kann. Wirkt auf jeden Fall aggressionsabbauend… *nachlad*

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4810 Tagen.