Homepage

Wunderschöne Hommage an das Schöne

Cinematography of Quentin Tarantino

Film
Maik - 15.08.15 - 20:03
Tarantino-Cinematography

Ich habe ja ein bisschen überlegt, ob ich das hier überhaupt bringen soll. Denn wenn wir ehrlich sind gibt es mittlerweile mehr gut gemachte Analysen, Zusammenschnitte und Hommages an das filmische Schaffen von Herrn Tarantino, als der selber an Filmen mitgewirkt hat (s. diese Liste). Aber, aber, aber – das hier schaut wirklich schön aus, was Ollie Paxton da gebastelt hat.

Am Ende also erneut eine Hommage, ein Zusammenschnitt, ein Recycling, aber eben eines, das sich auf die schönen Bilder und die Cinematography konzentriert und es schafft, die typische Wirkung der Filme zu vereinen.

„A tribute to one of my all-time favourite directors, here is the the best cinematography from Quentin Tarantino’s films.“

FILMS INCLUDED (with their devoted Cinematographer):
Reservoir Dogs (1992) – Andrzej Sekula
Pulp Fiction (1994) – Andrzej Sekula
Jackie Brown (1997) – Guillermo Navarro
Kill Bill: Vol. 1 (2003) – Robert Richardson
Kill Bill: Vol. 2 (2004) – Robert Richardson
Death Proof (2007) – Quentin Tarantino
Inglourious Basterds (2009) – Robert Richardson
Django Unchained (2012) – Robert Richardson

/// via: atomlabor

Ein Kommentar

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3738 Tagen.