Homepage

Nach der WM ist vor der Bundesliga

Die neuen BVB-Trikots 2014/15

Sport
Maik - 14.07.14 - 18:12
Die neuen BVB-Trikots 2014/15

Kaum ist die WM (erfolgreich!) beendet, steht auch schon die Bundesliga vor der Tür. Nichts mit Sommerpause! Die Bundesligisten befinden sich bereits in der Vorbereitung, die ersten Trainingslager stehen an und nächsten Monat geht es auch schon wieder richtig los. Endlich, denn ich habe ehrlich gesagt weitaus mehr Lust, meine Borussia wieder kicken zu sehen, als noch ein schnarchiges Halbfinale zwischen Argentinien und den Niederlagen… äh, Niederlanden.

Passend zur Vorfreude-Schürung (oder auch, weil sie verkackt haben, das Design geheim zu halten), hat Borussia Dortmund heute das Geheimnis um die neuen Sportlaibchen enthüllt. Anstatt erst nächste Woche wurde das Heim- und Auswärtstrikot der kommenden Spielzeit heute vorgestellt – und ist ebenso ab sofort vorbestellbar.

„Am 23. August startet Borussia Dortmund nun mit vier echten Weltmeistern in die Saison 2014/2015. Zur Feier des Tages gibt’s die neuen BVB-Trikots … schon ab heute!“


Die neuen BVB-Trikots 2014/15

„Das außergewöhnliche Design mit den diagonalen Streifen strahlt Angriffslust aus. Ein starkes Trikot für eine erfolgreiche Saison“, sagt Borussia Dortmunds Nationalspieler Marco Reus.

Die neuen BVB-Trikots 2014/15
Die neuen BVB-Trikots 2014/15
Die neuen BVB-Trikots 2014/15

Also ich finde das Heimtrikot in der Kurzarmvariante eigentlich ganz gut. Es ist tatsächlich mal etwas Anderes, auch wenn die Verarbeitung der Diagonalstreifen im Detail hätte anders ausfallen dürfen und es so doch etwas an „Police Line, Do Not Cross“-Bändchen ausschaut. Das Away-Trikot ist recht schick geworden, auch wenn es für mich wie bereits ältere Designs wirkt, dennoch absolut in Ordnung. Das Torwarttrikot-Design ist dagegen so gar nicht meins, was vorrangig an dem abstrakten Tormuster liegt. Aber vielleicht wirkt es ja abschreckend für gegnerische Stürmer…

Die Trikots sind für jeweils 74,95 € im BVB-Shop erhältlich. Flock kostet 10 Flocken extra (indiv. 15€), macht am Ende sehr stolze 85 Euro wie zuletzt auch. Stabil auf hohem Preisniveau, könnte man sagen. Wenigstens wird es dieses Saison scheinbar kein Weihnachts-/Wintertrikot geben. Das empfand ich eh als die größte Abzocke überhaupt. Ein letztes kleines Geheimnis bleibt aber doch noch: das Champions League-Trikot!

6 Kommentare

  1. NetzBlogR says:

    Seit langer Zeit endlich mal wieder ein HOME-Design, was mir richtig gut gefällt. Lediglich das Torwart-Trikot ist ’ne optische Zumutung.

  2. NetzBlogR says:

    Und völlig vergessen: Endlich ist diese comic-artige Schriftart verschwunden.
    Die war grauenhaft.

  3. Maik says:

    Ja, das stimmt. Es wirkt deutlich griffiger und dynamischer, dazu der sattere Gelbton. Bin gespannt, wie es in Natura ausschauen wir, Bestellung ist bereits draußen. Und auch schön, dass das Ausweichtrikot so geblieben ist.

  4. Fred says:

    Sorry, aber das sieht ja mal so richtig …. Banane aus.

    Nach den Bremern das schlechteste Trikot-Design.

  5. Maik says:

    Ich mag Bananen. :) Glaube, einfach Gewöhnungssache.
    Und naja, Freiburg , HSV, Mainz – da fallen mir schon genug ein, die schlechter sind. Aber gute Idee, ich mach mal eine Aufstellung…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.