Homepage

Das Zombie-Musical zum Fest

Erster deutscher Trailer zu „Anna und die Apokalypse“

Erster deutscher Trailer zu "Anna und die Apokalypse" anna-und-die-apokalypse-trailer

Den ersten Trailer zum Horror-Musical-Film „Anna und die Apokalypse“ hatte ich euch ja bereits vor ein paar Wochen gezeigt, jetzt ist auch der erste Trailer mit deutscher Synchronisierung verfügbar. Und der macht mir noch mehr Lust auf den Streifen, der „Shaun of the Dead meets LaLaLand“ sein soll. Wer lieber „Anna and the Apocalypse“ sehen möchte, kann hier die englische Version des aktuellen Trailers anschauen.

„Anna (Ella Hunt) sehnt ihren Schulabschluss herbei, um endlich die Kleinstadt Little Haven verlassen und die Welt bereisen zu können, während ihr Vater andere Pläne für sie hat und ihr bester Freund John (Malcolm Cumming) nicht weiß, wie er ihr seine Liebe gestehen soll. Und als ob dies in der Vorweihnachtszeit nicht schon genug wäre, erheben sich plötzlich die Toten aus ihren Gräbern und überschlurfen die Stadt. Um ihre Familie und Freunde zu retten, muss sich Anna singend, tanzend und kämpfend ihren Weg durch eine rasant wachsende Horde von Zombies bahnen und sich der entscheidenden Frage des Lebens stellen: High School, Zombies oder Weihnachtskonzerte – was ist das größere Übel?“

Ab 6. Dezember ist der Film in den deutschen Kinos zu sehen. Weitere Informationen zum Film gibt es bis dahin auch auf Facebook und Instagram zu sehen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Review: Anna und die Apokalypse

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4449 Tagen.