Homepage

Coole Entspannung

Antarctica

Reisen
Maik - 03.05.15 - 13:01
Antarctica Antarctica

Einer der exotischsten Orte dieser Welt ist sicherlich die Antarktik. Die wenigsten Leute raffen sich auf, den beschwerlichen Weg an diesen Ort der Kälte zu vollziehen. Und das, obwohl es dort einfach wunderschön ist. Zumindest aus dem beheizten Arbeitszimmer oder vom Sofa aus über das Internet betrachtet. Solange Kalle Ljung uns solch spektakuläre Aufnahmen präsentiert, wie mit seinem Film Antarctica.


20 Tage war Ljung über den Jahreswechsel am Pol. Mit Kameradrohne und allem drum und dran. Ungemein entspannender Edit, den man sich in Ruhe bei Vollbild anschauen sollte.

„We started from Ushuaia in Argentina and went to Port Williams in Chile, rounded Cape Horn and crossed the Drake Passage towards the Melchior Islands in Antarctica. We spent 16 days in the Antarctic and got to experience the most amazing scenery and wildlife before we returned back to Ushuaia.“

/// via: monstropolis

Ein Kommentar

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4333 Tagen.