Homepage

Könnt ihr die 10 Unterschiede entdecken?

FehlerFindFreitag Nr. 2

FehlerFindFreitag Nr. 2 FFF_02_London_thumb

Eine neue Reihe wird ja erst so richtig zu einer Reihe, wenn zumindest eine zweite Ausgabe erschienen ist. Was hiermit geschieht! Weil der Name es irgendwie bereits vorweg nimmt, folgt auch der zweite Beitrag zu meinem neuen „FehlerFindFreitag an einem Freitag. In Folge. Ab jetzt jeden Freitag hier im Blog: ein Suchbild mit X eingebauten Unterschieden, die es zu finden gilt, nachdem ich sie rein gephotoshopped habe. Viel Spaß!

FehlerFindFreitag #2: London

London Calling! Heute geht es – kurz, bevor dort endgültig die Schotten dicht (und verrückt) gemacht werden – in die englische Hauptstadt. Ein netter Street Photography Shot zeigt uns viel Patriotismus, Stadtverkehr, Fenster und Menschen. Sehr kleinteilig und somit ideal, um Fehler zu verstecken. Ich hoffe, ich bin diesbezüglich dieses Mal nicht zu fies und klein im Verstecken gewesen? Ich bin mir aber sicher, dass ihr zumindest einige der insgesamt 10 Unterschiede erspähen könnt.

FehlerFindFreitag Nr. 2 FFF_02_London-scaled

(Je nach Device könnte das Bild etwas größer oder übersichtlicher werden, wenn ihr darauf klickt und es in der Lightbox öffnen lässt.)

Die Auflösung…

… gibt es wie immer auf der zweiten Seite des Posts zu sehen, damit ihr nicht „zufällig“ bereits draufschauen könnt.

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

9 Kommentare

  1. Michael says:

    Wie fies, ich kann bei solchen Bildern doch nicht aufören, ehe ich es selbstständig gelöst habe ;-)

  2. Martin says:

    Kleine Idee: Wenn man bei dem Lösungsbild per Hover noch mal das Original sieht, kann man besser vergleichen. Ich muss immer zwischen den Seiten wechseln, was sicher für die PageImpressions total geil ist, für den Nutzer aber umständlich :)

  3. Pingback: FehlerFindFreitag Nr. 3 (Seite 1)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4915 Tagen.