Homepage

Gegen Langeweile am 01.10.2017

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 01.10.17 - 9:09
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20171001

Grandioser interaktiver Wimmelbildsuchspaß: Hidden Folks.

Gestresst? Spielt doch eine Runde mit der Katze.

So haben die Figuren der Serie „Silicon Valley“ auf das iPhone X reagiert.

Schmelzende Meisterwerke der Kunst von Alper Dostal.

René ist nicht nur eine digitale Stimme, jetzt hat er auch eine.

Koi Divison covert Songs einer ähnlich klingenden Band, nur mit Fisch-Bezug.

Skurrile Skulpturen und Fotos von Csilla Klenyanszki.

In diesem Wahllokal herrschte Langeweile bei fünf Wählern in zehn Stunden.

Ein visuell sehr gelungenes Musikvideo: Leyya – Oh Wow.

Animierter Kurzkurzfilm um eine Flucht mit sexuellem Hintergrund: The Gimp.

Immer wieder toll: Fotografien mit Pfützen-Spiegelungen, hier von Guigurui.

Jay-Z hat Numb/Encore als Tribute für Chester Bennington live gesungen.

Unschön: Wenn Künstler bemerken, dass Marken ihre Designs geklaut haben.

Was die Welt gebraucht hat: eine Kerze mit Plattenladenduft.

Fast genauso klasse: eine Javascript-Version des Winamp-Players!

Auf Featvre findet ihr allerlei interessante Dokumentationen gesammelt.

Die humoristisch animierte Geschichte von Martin Luther.

Ben Tsui hat in der Serie Summer Vibes die schöne Rayana Ragan inszeniert.

Ein sehr kurzes aber auch sehr gutes Hyperlapse-Video von Washington DC.

Ein schönes Observatorium mit drehbarem Dach.

Skurriles animiertes Musikvideo: I’m Dead Inside.

Fotorealistische Schwarz-Weiß-Tattoos von Inal Bersekov.

So startet man eine Laola-Welle im Stadion.

Lifestyle-Fotografien von Liam Warton.

Wundervoll flüssig animierte Animation: Shhhh! It’s A Secret.

Character Art von Johannes Helgeson.

Zum Abschluss gibt es die Zusammenfassung des skurrilen Rituals von Roman Bürki vor jedem BVB-Spiel (war mir tatsächlich hin und wieder aufgefallen, aber nicht in DEM Ausmaße…):

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5161 Tagen.