Homepage

Gegen Langeweile am 23.06.2019

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 23.06.19 - 9:00
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20190623

Jon Snow entschuldigt sich höchstpersönlich für das suboptimale „Game of Thrones“-Serienfinale.

Auf eBay wird gerade das Schiffswrack des 1. Weltkriegs-Kriegsschiffes SMS Markgraf Scapa Flow versteigert (Vorsicht, kann Gebrauchsspuren aufweisen).

Dishes of adidas“ ist ein etwas älteres Stopmotion-Video von Omozoc.

In Marburg gibt es jetzt gleichgeschlechtliche Ampelfiguren-Paare.

Die Gewinner des National Geographic Travel Photo Contest 2019.

Sehr unterhaltsame Photoshop-Manipulationen.

Aus alten Studioaufnahmen Freddie Mercurys wurde eine neue Version des Songs „Time Waits For No One zusammengestellt.

Starke Ballett-in-der-Stadt-Fotografiereihe von Melika Dez.

Ausdrucksstarke Mixed Media Art von Pablo Barreto.

In diesem Mash-up hat DJ Cummerbund unter anderem Crash Test Dummies und die All American Rejects vermengt.

Geometrische Formen und viel Farbe gibt es in den Kunstwerken von Colin Bigelow zu sehen.

Olivier Castaing sammelt realistische Keramik-Skulpuren von Desserts.

So geht man damit um, wenn Nazis um einen sind. Bitte traut euch, eure Stimme zu erheben!

Ein Portrait von Bill Murray aus Klebeband.

In Norwegen liefert ein großer Spiegel einer im Schatten liegenden Gemeinde Sonnenlicht.

Das literal Musikvideo zu „Dieser Weg“ von Xavier Naidoo nimmt die nächste Abbiegung nach Rechts…

Digital Paintings von X Train.

Fotograf Lars Jacobsen über die Besonderheiten der Surf-Fotografie.

Wieso kooperatives Fahren besser als egozentrisches für den Straßenverkehr wäre.

Spike Dennis hat in seinem Projekt „Eat Me“ PolitikerInnen zu Dosenfutter gemacht.

Gemalte Portraits von Dario Moschetta.

Budapest im 4K-Timelapse-Portrait.

Juan Garcia hat Model Catrina Shank in Los Angeles abgelichtet.

So positiv lief Portugals Entkriminalisierung aller Drogen.

Zum Abschluss gibt es noch ein bisschen „Tokyo Apocalypse“ für euch:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Timelapse: Budapest von Marco Baroni | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4756 Tagen.