Homepage

Wie man mit einem Bug richtig umgeht

Madden NFL 15: The Tiny Titan

GamesSport
Maik - 11.09.14 - 15:50
Madden NFL 15: The Tiny Titan

Dass Bugs und Glitches nicht nur ärgerlich sind, sondern auch richtig Spaß mit sich bringen können, wissen wir nicht erst seit Skate 3 oder Ultimate Fighting Championship. Wie man jedoch richtig und vor allem selbstironisch mit Bugs umgeht, hat jüngst EA Sports bewiesen. In ihrem neuen Titel Madden NFL 15 hatte sich ein kleiner Fehler eingeschlichen, so dass Spieler Christian Kirksey von den Tennessee Titans nur sagenhafte 36 Zentimeter groß war. Die Fans haben jedoch Gefallen an dem „Tiny Titan“ gefunden, tacklen kann er auch wie ein ganz großer.


Frei nach dem Motto „It’s not a bug, it’s a feature!“ hat EA Sports zwar den Bug an sich behoben, sich jetzt aber ein schönes kleines Feature zum Tiny Titan einfallen lassen. Den Spaß macht auch Football-Profi Kirksey gerne mit und lässt sich in Miniaturform interviewen. Ganz großer Sport!

via: theawesomer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3735 Tagen.