Homepage

Ein Kartenspiel aus Bahnfahrkarten

Metrodeck

Inspiration
Maik - 17.07.13 - 17:00
Metrodeck

Das nenne ich mal eine coole Weiterverarbeitung. So können Fahrtickets es über das Stadium des Finanzamtes hinaus schaffen. Norman Ibarra bringt uns mit dem überaus fein gestalteten Metrodeck ein Kartenspiel aus entwerteten Tickets für die New Yorker Metro.

„Inspired by landmarks across New York City’s five boroughs, metrodeck playing cards are printed on found and repurposed subway fare cards scattered throughout the city.“

Metrodeck
Metrodeck
Metrodeck
Metrodeck

Das Kartendeck ist limitiert und kostet auch aufgrund der Handarbeit satte 550 Dollar. Mehr Infos dazu gibt es auf metro-deck.com für euch.

via: theawesomer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.