Homepage

"FlightLapse"

Milchstraßen-Zeitraffer aus dem Flugzeugcockpit

Milchstraßen-Zeitraffer aus dem Flugzeugcockpit flightlapse-milkyway

Pilot Sales Wick ist von Zürich nach Sao Paulo geflogen und hat unterwegs einen verdammt schönen Blick auf die Milchstraße gehabt – und zum Glück für uns voll draufgehalten. Also, kameratechnisch.

„Flying through the night, while the world beneath us is at sleep, is a pretty common thing as a longhaul pilot. Late evening departures lead to far distant destinations like Singapore, Hong Kong, Sao Paolo or J’burg. Depending on the direction of the flight the crew and the passengers either have a short night up ahead if flying eastbound or almost eternal darkness if headed westwards.“

via: sploid

Ein Kommentar

  1. Pingback: Sky Production dreht einen Zeitraffer des Sternenhimmels aus dem Flugzeug heraus - KlonBlog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4425 Tagen.