Homepage

173 Kurzweilige Sachen zu "Fliegen"

Choreografierter Drohnenflug durch die „Mall of America“

Jay Christensen aka jaybyrdfilms hatte uns neulich erst elegant mir der Kameradrohne durch eine Whiskey-Destillerie geflogen, nachdem sein Bowlingbahn-Video viral gegangen war, jetzt geht es durch ein Einkaufszentrum. Ach, was schreibe ich da! Nicht irgendein […]

Valentin Delluc fliegt Ski

Klein & kurzweilig:

Valentin Delluc fliegt Ski

Wahnsinns-Kameradrohnenflug durch eine Bowlingbahn-Anlage

Was jaybyrdfilms mit diesem Video hier abliefert, ist schon allererste Güteklasse. Natürlich ist beachtlich, welche Bildstabilisierung mittlerweile mit Kameradrohnen möglich ist, vor allem aber, wie rasant und flüssig der Kollege seine Renndrohne aus der Ferne […]

Neue Pixar-Kurzfilme „Float“ & „Wind“

Im Rahmen der SparkShorts-Kurzfilmprojekte hat Pixar mit „Float“ und „Wind“ zwei neue Produktionen veröffentlicht, die inhaltlich gewisse Verbindungspunkte besitzen. Vor allem „Float“ hat mir aber auch durch seine visuelle Inszenierung und herzliche Geschichte sehr gefallen. […]

Eine wunderschöne Weltreise mit dem „Microsoft Flight Simulator 2020“

Wer hätte zu Beginn der Flugsimulations-Spiele mal gedacht, dass man darin die komplette Welt umfliegen kann und Leute sich Aufnahmen davon als Eye-Candy reinziehen?! theninjacowboy hat hunderte Stunden „Microsoft Flight Simulator 2020“ (Partnerlink) verbracht und […]

Das beste Papierflieger-Design: Weltrekordler erklärt Aerodynamik

WIRED hat niemanden geringeres als John Collins dazu gewinnen können, ein bisschen was von seiner Expertise abzugeben. Collins ist nämlich nicht nur Origami-Fan, er hat auch die Papierfaltkunst der Lüfte für sich gewonnen und den […]

Weltraumreisen einfach und verständlich erklärt

In der Reihe „Easy Orbital Mechanics“ erklärt uns Exploring Space, wie man zum Beispiel zum Mond gelangt oder gar zu anderen Planeten. Neben der angenehm pointierten und verständlichen Erklärung gefallen mir vor allem die ähnlich […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5354 Tagen.