Homepage

Mit der Shotgun einen Regenbogen machen

Kirsti zeigt uns die ganz hohe Kunst des Regenbogen-Machens. Habt also stets eine Shotgun bei euch, damit ihr im eventuellen Falle des Entdeckens einer ausreichend großen Wasserfläche eure Begleitung beendrucken könnt.

via: feingut

3 Kommentare

  1. Mircow says:

    Was für ein Mädel ;)

  2. Fenix says:

    Tzz also ich hätte da ganz einfach nur eine Handgranate rein geschmissen! ^^

  3. Sven Eisenhauer (via Facebook) says:

    Aber wirklich. die ganz hohe Kunst :-) … aber von was? … der Dummheit vielleicht? ;-)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.