Homepage

6 Seelsorge-Videos

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20190128

Endlich wieder Montag! Endlich wieder ein paar mit Liebe und Wochenstarts-Müdigkeit ausgewählter Videos, die Spaß bringen und vom eigentlichen Übel ablenken: dem Montag. Heute gibt es ein Sechserpack der guten Laune für euch. Nun ja, tatsächlich nur für euch, denn einige Leute in den Videos haben akute Montagsgefühle… Ihr kennt den Dreh, wisst, wie der Hase läuft und wo der Frosch die Locken hat – viel Spaß!

Beginnen wir mit Lektion 1: Heute kann nichts schiefgehen, heute WIRD etwas schiefgehen. Mindestens eine Sache. Seid also vorbereitet auf den Fall der Fälle – wie in diesem Fall der Fall der Beute eines Raubvogels:

Und sollte das „Etwas“ dann doch mal vollends schiefgehen, lasst euch eine vernünftige Ausrede einfallen. Denn von den 08/15-Lügen haben wir alle nun wirklich genug zu hören bekommen, das glaubt dir doch kein Hund!

Die beinahe schöne Ironie des Montags ist ja auch, dass selbst, wenn alles überoptimal klappt, man von den Montag-Normales schief angeschaut wird. „Wirklich? Als wäre das nicht schon so schlimm genug, auch noch an diesem Untag?!“. Lasst euch euren Skill nicht als Cheat niedermachen, sondern überzeugt die anderen mit der Wahrheit. BRRRTTTT!

Etwas un-actionreicher als das letzte Video ist es in der Regel, die Mülltonne rauszustellen. Außer natürlich im vereisten Winter, dann ist das eine ziemlich coole Sache…

Solltet ihr jetzt aufgrund der bisherigen Videos etwas übermutig geworden sein – bleibt bescheiden und realistisch. Nehmt euch vor allem heute nicht das Machen der unmachbaren Dinge vor. Bleibt simpel, dann erreicht ihr auch viel.

Und weil ihr so toll durchgehalten habt, gibt es auch wieder eine Fluff-Belohnung zum Ende. Das war eine wahrhaft tierische Überraschung, die der Kollege hier erleben durfte!

Happy monday.

via: twistedsifter, WIHEL, pewpewpew, b3ta, reddit & bestofyoutube.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5131 Tagen.