Homepage

Ganz normal shoppen und LangweileDich.net helfen

Neue Unterstützungsmöglichkeit

Blog
Maik - 08.06.14 - 18:36
Unterstützungsmöglichkeit: LwDn x Affiliate

Zunächst einmal Danke. In jüngerer Vergangenheit haben mich (zu meiner absoluten Überraschung) mehrere Leute darauf angesprochen, ob ich einen Affiliate-Link für Amazon habe. Sie würden mich und den Blog gerne unterstützen, wollen eh etwas kaufen, warum also nicht über einen Partnerlink? Andere haben sogar Beträge via PayPal gespendet. Komplett unaufgefordert, einfach nur, weil LangweileDich.net ihnen gefällt. Klasse!

Und nein, keine Bange, das wird hier kein Bettel-Beitrag, kein „Ich mach das jetzt hauptberuflich und brauche Geld!“-Aufruf. So ist es nicht. Ich wollte einfach nur alle denen, die vielleicht tatsächlich viel online einkaufen und LangweileDich.net in Sachen Server-Rechnungen helfen möchte, einen einfachen Weg dazu aufzeigen.

Ab jetzt ist unter LangweileDich.net/help eine Seite voller Partnershops erreichbar. Etliche Online-Anbieter, wo ihr Technik, Kleidung oder Wasweißich kaufen könnt. Halt das, was ihr eh immer so kauft. Schaut einfach mal drüber und wenn ihr das nächste Mal eure Traumyacht über Amazon kauft – denkt an diese Seite. Klickt vorher auf den Banner, kauft die Yacht (die noch genauso viel kostet, wie ohne den Klick) und freut euch. Ich kann mich dann auch ein wenig freuen, weil ein bisschen des Kaufpreises nicht an Amazon, sondern an mich geht. Amazon kann sich freuen, eine Yacht verkauft zu haben. Ergo: alle können sich freuen.

(Dabei ist übrigens komplett egal, was auf den Bannern draufsteht. Wenn ihr bspw. Konzert-Tickets bei Eventim kaufen wollt, der Banner zeigt aber nur Comedy-Kram – kein Problem. Draufklicken, auf der Seite nach den Konzert-Tickets suchen, kaufen, fertsch. Die Banner sind teils recht limitiert, es gilt aber stets für den kompletten Einkauf beim Anbieter. Just saying…)

Ich versuche die Seite immer mal mit attraktiven weiteren Shops aufzustocken. Und nein, solche Banner werden nicht hier überall auf dem Blog erscheinen, sondern einzig und allein auf dieser Sonderseit, die ihr gezielt über URL oder den Button in der Sidebar ansteuern könnt. Und ich teste das, genau wie die Browsergames, einfach mal, wenn es auf Dauer nicht taugt oder ihr es doof findet, fliegt es einfach wieder. Soll einfach nur eine lockere Möglichkeit sein, nicht mehr, nicht weniger. Ende.

3 Kommentare

  1. JohnPimselDanKasuuul says:

    Ok, da werde ich mal schauen was ich da tun kann^^
    Aber ein Tipp wäre doch noch wenn du oben an der Info-Leiste irgendwie eine Katagorie mit „Langeweiledich.net unterstützen“ machst. Sonst geht der Werbeeffekt ja auf Dauer flöten und man bekommt das einfach gar nicht mit. So können auch neue Leute, die den Artikel hier gerade verpassen etwas beitragen ohne, dass du jedes mal die Werbetrommel schütteln musst.

  2. San says:
  3. Maik says:

    John…: Ja, ggf. packe ich es auch noch einmal in die Navigation, zumindest ganz unten, gute Idee. Aktuell ist es ja auch in der Sidebar gefeatured, da sollte man es hin und wieder entdecken können. :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.