Homepage

Wenn Bürger Stadtarbeit verrichten

Radfahrchaos mit Klebeband geordnet

Radfahrchaos mit Klebeband geordnet radfahrchaos-mit-tape-loesen

Auch wenn ich dieses ein bisschen psychologisch aufgebaute Video nicht wirklich als Verhaltens-Experiment ansehe, ist dieses Beispiel aus Nijmegen doch nicht nur Beleg dafür, wie viele bescheuert geplante Stellen es in den Verkehrssystemen dieser Welt gibt, sondern auch, wie einfach diese eigentlich zu fixen wären. An alle Stadträte da draußen: Anschauen und selbst umsetzen! Am besten mit ordentlicher Farbe…

„Nudging is a popular method for changing human behaviour in a subtle way. The situation at Keizer Karelplein Nijmegen has been annoying us for quite some time now, so we decided to put our nudging skills to the test. We managed to change the cyclists behaviour using only duct tape.“

via: kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4420 Tagen.