Homepage

183 Kurzweilige Sachen zu "Experiment"

„Cuphead“ ohne Springen durchspielen

Ich habe jetzt schon so viel zum Videospiel „Cuphead“ hier im Blog gehabt, wird endlich mal Zeit, dass ich das auch selbst spiele… Sample hat kurzerhand das „Jump“ aus „Jump’n’Run“ rausgenommen und rennt nur noch […]

Synchronzeichnen

dP Art Drawing hat ein interessantes Experiment durchgeführt. Wenn er und eine andere Person 1:1 die gleichen Abläufe beim parallel stattfindenden Zeichnungs-Vorgang durchführen, wird das Ergebnis auch entsprechend identisch aussehen? Dass das – abseits von […]

Langeweile-Experiment: Täglich 1 Stunde die Wand anstarren

2020 hat Selbstexperiment-YouTuber Joseph DeChangeman bereits einen Versuch unternommen, den ich als „totale Langeweile“ hier im Blog umschrieben hatte. Das stimmte aber eigentlich gar nicht, bestand der Haupt-Aspekt doch eigentlich darin, keine Glücks-Hormone auszuschütten, also […]

Alle Tasten eines Klaviers auf die gleiche Note gestimmt

Mattias Krantz hat sämtliche Saiten eines Klaviers auf den Ton E gestimmt. Das klingt jetzt erstmal einfach, hat sich dann aber doch als deutlich stärker forderndes Vorhaben entpuppt. Am Ende kann er aber alle Töne […]

Kann man ein durchgespieltes Spiel auf Steam zurückgeben?

Steam hat die angenehme Bedingung, dass man Spiele, die man nur kurze Zeit gespielt hat, wieder zurückgeben und sein Geld zurück erhalten kann. Zwei Stunden ist dieses Fenster, was bei einigen kleineren Spielen ja bereits […]

„Elden Ring“ spielen, ohne anzugreifen

Wenn Leute „GTA“ gespielt haben, ohne das Gesetz zu brechen, denkt man sich noch so „mal schauen, wie lange du das psychisch durchhältst, ehe du nicht mehr kannst und doch über eine rote Ampel fährst!“. […]

Die Welt in 2D-Videospieloptik erleben

YouTuber Ryan Trahan hat es bereits gewagt, den leisesten Raum der Welt sowie den lautesten Raum der Welt zu besuchen, um zu schauen, wie lange er es dort jeweils aushalten kann. Bei seinem neuesten Video […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5810 Tagen.