Homepage

Jordan Mang-osan nutzt Lupe und Sonnenlicht

Sonnenbrand-Zeichnungen

Art
Maik - 14.10.14 - 15:50
Jordan_Mang-osan_01

Mit Sonnenlicht und Lupe hat sicherlich jeder von uns schon einmal als Kind herumgespielt. Hoffentlich mussten bei euch nicht zu viele Ameisen dran glauben… Der philippinische Künstler Jordan Mang-osan hat jedoch eine ganz andere Verwendung für die gute alte Lichtbündelung gefunden: Malerei.

Mit einer Lupe und jeder Menge Sonnenschein kreiert Mang-osan eindrucksvolle Kunstwerke. Dabei bestechen seine „Brennungen“ vor Detailreichtum, der sicherlich jede Menge Geduld erfordert. Zum einen dürfte der Brennprozess auf den gigantischen Holztafeln dauern, zum anderen kann jede Wolke Gegner der aktuellen Inspiration sein.


Jordan_Mang-osan_02
Jordan_Mang-osan_03
Jordan_Mang-osan_04
Jordan_Mang-osan_05

Jordan Mang-osan kann man auf Facebook entdecken, seine Werke bei fineartamerica.com käuflich anfragen.

via: visualnews

2 Kommentare

  1. Joerg says:

    krass, darauf muß man kommen :-)

  2. Chrissi says:

    Nicht schlecht …. und vor allem die ganzen versteckten (nackten) Frauen in den Bildern.
    Echt super !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.