Homepage

Wenn Holzfiguren die Stadt unsicher machen

Street Art: Joe Iurato

Art
Maik - 06.03.14 - 15:15
Street Art: Joe Iurato

Street Artists schaffen es häufig, kreativ und fantasievoll mit ihrer Umgebung umzugehen. Häufig geschieht das, indem selbige verändert wird, bspw. durch das Übersprayen mit Farbe. Joe Iurato geht auf den ersten Blick einen ähnlichen Weg. Jedoch sind seine Motive nicht etwa aus der Spraydose sondern aus Holz. Handgeschnitten, besprüht und in Form gebracht. Und eben intelligent in die urbane Umwelt platziert.


Street Art: Joe Iurato
Street Art: Joe Iurato
Street Art: Joe Iurato
Street Art: Joe Iurato
Street Art: Joe Iurato
Street Art: Joe Iurato
Street Art: Joe Iurato
Street Art: Joe Iurato

„My art is nothing more than the exploration and documentation of personal experiences. The pieces form an abstract of my life. They are the questions I have, the conclusions drawn, the love, disgust, joy and sadness contained.“

Mehr zur Arbeit von Iurato könnt ihr auf dessen Homepage erfahren.

via: thisiscolossal

Ein Kommentar

  1. Pingback: Street Art: Joe Iurato - Hölzernes Update seiner Arbeiten | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.