Homepage

Bitterdunkle Adapation "Ennuigi"

Super-gelangweilter Tristesse-Mario

Games
Maik - 17.08.15 - 14:20
Super-gelangweilter Tristesse-Mario Ennuigi

Eine Super Mario-Adaption, die in Tristess und existenzialistischer Schwere spielt, muss ich ja bereits bringen. Wenn das Spiel dann aber noch Ennuigi heißt, das vom französischen „Ennui“ für Langeweile und Tristesse stammt, wird dieser Beitrag zum absoluten No-Brainer.


Erstellt wurde das Spiel von Josh Millard, der dem Klempner (bzw. Bruder Luigi) einen etwas anderes Twist verleihen wollte.

„Spend some time with a depressed, laconic Luigi as he chain smokes and wanders through a crumbling Mushroom Kingdom, ruminating on ontology, ethics, family, identity, and the mistakes he and his brother have made.“

Das zieht ganz gut runter und ist ein kritischer Gegensatz zur kunterbunten und wenig erklärten Super Mario Bros.-Welt. Hier könnt ihr selber „spielen“…

Super-gelangweilter Tristesse-Mario Ennuigi2

/// via: seite360

Ein Kommentar

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Langeweile seit 4752 Tagen.