Homepage

92 Kurzweilige Sachen zu "Drinks"

Mein Frontallappen bestellt mir den Drink
Mein Frontallappen bestellt mir den Drink Gehirn

Was passiert eigentlich im Gehirn, wenn der Mensch nachdenkt, sich freut, ärgert oder träumt? Welche Gehirnregion wird durch welche Reize stimuliert? Und welche chemisch-biologischen Prozesse laufen da ab? Wer sich für solche und ähnliche Fragen interessiert, der ist bei Hendrick’s Gin genau richtig. Mit der Gin-Marke kann man nämlich demnächst in Hamburg in die „Chambers of the Curious“ abtauchen und sich solche Gehirnfunktionen in Experimenten genauer erklären lassen. Und Gin gibt’s natürlich auch.

WEITER …

Wer hat den größeren Limonadenstand?

Ganz wundervoller Animationsfilm über zwei Kinder, die in einen Wettstreit zwischen ihren Zitrusfrucht-Ständen geraten, der epochale Ausmaße annimmt, bis beide sich selbst und ihre Produkte nicht mehr erkennen können. Und natürlich hat A Love Story […]

Illustrierte Starter Kits für die EM-Siegerjahre
Illustrierte Starter Kits für die EM-Siegerjahre JB-limited-EM_01

72-80-96-2016 – mit den Zahlen lässt sich zwar kein wirklich griffiger Fußballsong-Refrain bauen, dafür sind das aber alles stilistisch komplett unterschiedliche Zeiten, in denen wir Europameister geworden sind – oder es noch werden können. Zur Jagd nach dem vierten EM-Stern hat Jim Beam für jeden (potenziellen) Titel einen illustrierten Baukasten mit den grundlegenden Dingen zusammen gestellt, die es für die jeweilige Epoche braucht(e). Heute, im #YOLO-Zeitalter natürlich mehr oder weniger Bekanntes, die Bilder der zurückliegenden EMs wecken aber ganz andere Erinnerungen…

WEITER …

Wie Sandy Gordon Amerika den Single Malt brachte
Wie Sandy Gordon Amerika den Single Malt brachte glennfiddich-The-Maverick_01

Das wusste ich tatsächlich auch noch nicht. Früher waren die USA ein Land des Blended Whiskys und ein gewisser Sandy Grant Gordon wurde damals belächelt, als er in den 60er Jahren mit einem Koffer voller Single Malt-Flaschen ankam. Aber der „Case of Dreams“ war mit Glenfiddich gefüllt, was den Amerikanern scheinbar mundete – so sehr, dass die heute so prominente Single Malt-Kategorie quasi erfunden wurde. Hut ab vor diesem Maverick! Und ein visuell sehr ansprechender Clip im feinen Retro-Style á la Mad Men gibt es auch noch.

WEITER …

Stephen Colbert und Steve Carell betrinken sich

Oh man – 15 Jahre ist dieser Clip schon her! Damals haben die zumindest deutlich unbekannter als heutzutage seienden Daily Show-Korrespondenten Stephen Colbert und Steve Carell in einem Beitrag über verantwortungsbewusstes Trinken genau das versucht […]

Dein Gesicht auf der Coke-Fan-Dose
Dein Gesicht auf der Coke-Fan-Dose Coke-EM-Dosen_01

Stilistischer Feingeist, die Fähigkeit, einen Spielernamen lesen zu können und Köpfchen – die limitierte Dosen-Edition von Coca-Cola zur EM bietet all das und mehr. Denn neben den Stars unserer DFB-Elf auf den echten Fan-Dosen im Handel, habt ihr auch selbst die Chance, euer Konterfei in schicker Illustations-Optik auf eine Dose zu bringen. Zwar „nur“ virtuell dafür aber vielleicht auch auf Deutschlands größter Dose in Berlin auf der EM-Fanmeile.

Ich habe einen der coolen Coke Mannschafts-Busse zugesandt bekommen und zeige euch meine persönliche Aufstellung fürs Turnier sowie die Möglichkeit, euch virtuell selbst zum Dosenspieler zu machen.

WEITER …

Schweppes macht jetzt auch Cola
Schweppes macht jetzt auch Cola Schweppes-Cola_01

Als „schwarzes Schweppes der Familie“ wird die neue Cola aus dem Hause Schweppes beworben. Mit einem schwarzen Schaf, das sich bei Besuch der Website aufs Besucher-Auge drückt und so lange kuschelt, bis einem klar wird – da ist was neu. So richtig. Richtig? Nun ja – Cola gab es jetzt schon eine Weile und auch in durchaus mehrfacher Ausführung. Wieso nun also nach 233 Jahren Bestehens auch aus dem Hause, das eigentlich für Tonic und Ginger Ale steht? Ganz einfach: Es ist „simply different“. So der Produkt-Claim.

Ich habe das mal getestet und ein wenig die Augsburger Innenstadt unsicher gemacht – und das echte schwarze Schaf besucht.

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5160 Tagen.