Homepage

67 Kurzweilige Sachen zu "Möbel"

The Boring Collection

Wenn die sehr geschätzten Lernert & Sander (zuvor hier) etwas für eine Möbellinie mit dem Namen „Boring Collection“ machen, muss ich das einfach bringen. Egal wie langweilig es am Ende auch sein mag… Und ja, […]

Dieser Sessel umarmt dich

Ein Stillkissen und der innere Drang einer Umarmung haben die Designerin Eun Kyoung Lee auf die Idee des Free Hug Sofa gebracht. Für mich ist der Einsitzer eher ein kleiner Sessel, aber hier geht es […]

Chairdrobe als Designmöbelstück

Im Sommer hatte ich den tollen Begriff „Chairdrobe“ (also Mischung aus Stuhl und Garderobe) in einem Artikel über Neologismen der Generation Z. Ihr wisst schon, dieser eine Stuhl, auf dem ihr einfach alles ablegt – […]

Originelle Sitzmöbel-Designs

Interessante Designs von Demeter Fogarasi aus Ungarn. Dabei sehen seine Sitzmöbel zunächst gar nicht wirklich einladend aus, eher wie moderne Kunstwerke. Skulpturen, die erst dann als Sitzmöglichkeit in Betracht gezogen werden, wenn man selbst oder […]

Pickawood: Design nach Maß
Pickawood: Design nach Maß Pickawood_01

Vielleicht steht bei uns nächstes Jahr mal wieder ein Umzug an. Und erneut startet nicht nur die Frage, was man an altem Mobilar noch mitnimmt, und was man neu kaufen müsste, muss, sollte oder könne. Nein, es geht auch darum, was überhaupt wohin passt? Ein neuer Grundriss ist wie ein neues Leben – na-ne-na-ne-nana. Also wird in bester Halbprofi-Manier Tetris auf Papier gespielt und der Zollstock aus dem Keller gekramt. Doch wie das meist so ist, gibt es Lücken und das eine Teil ist zu lang, das andere zu breit und wieder eines nicht tief genug. Hmpf.

Eine Lösungsmöglichkeit bietet euch Pickawood. Beim Maßmöbel-Anbieter könnt ihr im Web nicht nur euer Holz auswählen, sondern auch die Maße, die es haben soll. Spezialgefertigt, nur für euch!

WEITER …

Kinder entwerfen IKEA-Küche
Kinder entwerfen IKEA-Küche IKEA-kitchen-cooking-for-parents_01

Kinder und Küche – diese Kombination beschränkt sich meist auf das Essen von Nahrung. Und auch wenn neun von zehn Eltern einer von IKEA in Auftrag gegebenen Studie angeben, bereits ihre Kinder an Aktivitäten rund um das Essen beteiligt zu haben, so beschränkt sich das oft auf Tisch decken oder Sachen aus dem Kühlschrank anreichen. Doch da geht mehr! Und vor allem – das geht weniger langweilig. Für Kinder UND Eltern.

Und das ist ganz einfach: Fünf kleine Regeln, aufgestellt von Kindern, für den Umgang mit Kindern in der Küche. Lasst öfter Fünfe gerade sein, textet die Kleinen nicht mit Regeln voll und macht einfach gemeinsam Essen! Klare Ansage.

WEITER …

Holz in perfekten Formen

Das obige Bild von einem Werk des koreanischen Künstlers Jae-Hyo Lee hatte ich schon einmal in einer Bilderparade. Doch sein komplettes Portfolio ist voll kreativer Arbeiten, die an der Grenze zur Perfektion kratzen. Natürliche Materialien, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5288 Tagen.