Homepage

199 Kurzweilige Sachen zu "Street Art"

Street Art: Einzementierte USB-Ports

Aram Bartholl hat an mehreren Wänden quer über New York USB-Anschlüsse in Wände zementiert. Dabei handelt es sich um bislang fünf Dead Drop Anschlüsse, die eine Art offline P2P darstellen. Leute können ihre Laptops anschließen […]

Streetart: Tierkreidezeichen

Philip Baudelocque aus Paris malt gerne mit Kreide Tiere an Wände. So weit so unspekatulär. Doch die Art und Weise, wie er das anstellt und der eigene Stil, haben schon etwas beachtliches. Die Dinger sehen […]

Mario Kart Fahrradstreifen

In Portland hat ein Street Artist den dortigen Fahrradstreifen mit Boostlines, Sternen, Bananenschalen und sonstigen Mario Kart Gimmicks verziert. Super Idee, wenn auch teils etwas unausgegoren umgesetzt (oder nur dumm berichterstattet). (via)

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5164 Tagen.