Homepage

Tegel-Telefonzelle, Brüssel-Bürokratie und Ehrenamts-Engagement

Redseligcast #4: Im Gespräch mit CDU-Bezirkspolitiker Felix Schönebeck

Redseligcast #4: Im Gespräch mit CDU-Bezirkspolitiker Felix Schönebeck 04_Politiker_optimized_1800

Uh, so langsam aber sicher sind wir richtig im neu ausgerichteten Rhythmus drin. Bereits zwei Wochen nach unserem Gespräch mit den Videospielentwicklern Max und Luke haben sich Nils und ich dieses Mal mit Felix Schönebeck vernetzt. Der Bezirkspolitiker im Berliner Nordwesten hat einen erfreulich lockeren Plausch mit uns gehalten. Hört unbedingt rein!

Folge 4: Tegel-Telefonzelle, Brüssel-Bürokratie und Ehrenamts-Engagement mit Felix Schönebeck (CDU-Bezirkspolitiker)

Ein Politiker? Hm… Die Gefahr, dass das trocken bis langweilig werden könnte, war da zunächst gegeben. Felix hat diesen Gedanken aber binnen Sekunden ins Nirvana gesandt, ist er doch erfreulich direkt und authentisch. So haben wir ein sehr lockeres Gespräch führen können, das an politischen Agendas vorbei direkt zu den Themen geführt hat, die ihn, uns und euch gerade betreffen. Und ja, da kamen wir natürlich auch nicht umher, Kollege Corona einen gesprächlichen Besuch abzustatten. Auch deshalb haben wir unseren Politik-Gast und allgemein unsere zeitliche Veröffentlichungs-Planung ein wenig vorgezogen.

„Verkopfte Anträge oder lange Wartezeiten sind nichts für Felix Schönebeck. Der Kommunalpolitiker der CDU, Vereinsgründer von „I Love Tegel“ und Paradebeispiel eines Ehrenamtlers fackelt nicht lange. Er möchte Antworten vom Rat der Bezirksbürgermeister und zwar nicht morgen, übermorgen oder nächste Woche – Nein! – Felix will sie heute! Wie der Alltag eines Politikers aussieht und welch abwechslungsreiche Aufgaben auf seinem Schreibtisch landen, bespricht Felix Schönebeck mit uns.“

Redseligcast #4: Im Gespräch mit CDU-Bezirkspolitiker Felix Schönebeck redseligcast-cast-1

Auf Redseligcast.de gibt es alle bisherigen und zukünftigen Folgen zu hören. Wir würden uns sehr über weitere Starthilfe für unser kleines Projekt freuen. Empfehlt uns weiter, abonniert unseren Podcast über iTunes, Spotify, Android oder Google Podcasts, per Mail auf Redseligcast.de oder mittels RSS-Feed. Und hört auch das nächste Mal rein – in zwei Wochen, wenn alles mit der neuen Aufnahme klappt.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Redseligcast #5: Im Gespräch mit Flugbegleiterin und Pilot Charly und Mike

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5015 Tagen.