Homepage

Animierter Kurzfilm von Luke Saunders

The Fisherman

The Fisherman the-fisherman

Ich mag vor allem den Darstellungsstil, den Luke Saunders bei seinem Kurzfilm „The Fisherman“ an den Tag legt. Klare wie farbenfrohe Illustrationen, die so flüssig animiert sind, wie das Wasser ist, in dem Fischer normalerweise schwimmen. Aber es wäre ja langweilig, wenn es in diesem Science Fiction-angehauchten Filmchen nicht alles irgendwie anders zugänge als gedacht…

„In a diverse eco-system of mollusc like creatures, a late devoted scientist of these life forms has passed his life’s work on to his daughter, along with his most prized discovery.“

via: theawesomer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4393 Tagen.