Homepage

90 Stunden Arbeit in 3 Minuten

Timelapse: Bild aus 1 Million Punkten

Timelapse: Bild aus 1 Million Punkten bauhaus-1-million-dots

Mit einem Rotring 0.1-Stift und verdammt viel Geduld und Ausdauer hat der französische Künstler David Bayo aus über einer Million Punkten ein wundervolles Portrait gezaubert. Und es coolerweise noch per Video festgehalten. Zum Glück mittels Timelapse, denn sonst wären die rund 90 Arbeitsstunden doch etwas zäh geworden. Kein Wunder, dass der Gute die ein oder anderen Kopfschmerzen während des Prozesses zu überwinden hatte. Aber es hat sich gelohnt, das Ergebnis ist super! Aber bei den Haaren hatte er keine Lust mehr, oder…?

„This particular artwork is probably in the vein of contemporary pop art and pop artists. I’m often asked whether I use watercolor but with this type of paintings, ink is the best material.“

Und ich kann das natürlich total nachvollziehen, hatte ich die Idee bereits im Februar, als ich meine 1.000 Instagram-Abonnenten mit einem Bild aus genau 1.000 Punkten gefeiert habe:

/// via: sploid

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

wysijap

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4417 Tagen.