Homepage

Regenbogenfladen

Unicorn Poop Cookies

Food
Maik - 11.08.15 - 13:54
Unicorn Poop Cookies Unicorn-Poop-Cookies_01

Diese Kreation ist schon etwas älter, aber hatte ich noch nicht hier. Wer seinen Gästen etwas Originelles auftischen und zudem den Glauben an die mysteriösen Einhornwesen schenken möchte, kann ihnen einfach Kacke servieren. Glitzernde Regenbogen-Kacke mit bunten Sternchen drauf. Duften hoffentlich nach Freiheit und Frieden.


Der Sweet Insanity Bake Shop gibt an, als einer der ersten auf die Idee gekommen zu sein und bietet die zur Marke angemeldeten Kekse zum Kauf an. Kristy Lynn war aber so nett, das Rezept auch auf Instructables zu veröffentlichen. Nachbacken erwünscht!

„I told my mom that I was making some ‚Unicorn Sneezes‘ and she said ‚when are you going to make your unicorn sh*t?‘ And then it hit me…Great idea, Mom!“

/// via: hermanyung

2 Kommentare

  1. Pingback: @iblakegary

  2. Pingback: Unicorn Poop Cookies | monstropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4328 Tagen.