Homepage

Entspanntes Hyperlapse-Portrait

Walk in Ulyanovsk

Walk in Ulyanovsk Walk-in-Ulyanovsk

Ulyanovsk liegt direkt an der Volga und etwa 900 Kilometer östlich von Russland. Also ja – gaaanz weit weg. Ruslan Makhmud-Akhunov bringt uns mit „Walk in Ulyanovsk“ die rund 600.000 Einwohner beherbergende russische Stadt näher. Und das im schicken Hyperlapse-Look, wobei mir vor allem der reduzierte Ton gefällt. Keine unnötig drüber gelegte Musik, so wirken die Aufnahmen viel mehr.

via: kuriositas

Ein Kommentar

  1. Pingback: Kurz und sch(m)erzlos (25.10.16) – Monstrop❇︎lis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4300 Tagen.