Homepage

Für ein sicheres Fest

Weihnachtsmann: „Boostern wirkt auch, wenn man nicht dran glaubt“

Weihnachtsmann: "Boostern wirkt auch, wenn man nicht dran glaubt“ weihnachtsmann-impfung-corona

Endlich mal ein einigermaßen tauglicher Impf-Spot aus Deutschland. Ja, selbst der Weihnachtsmann lässt sich boostern – kein Wunder, bei der hohen Kontaktdichte im Winter! Wobei, streng genommen sieht der ja niemanden (oder niemand ihn), aber all die Schornsteine runter in die Privaträume – da geht man lieber auf Nummer sicher! Und auch wenn der Spot hier natürlich hauptsächlich die anspricht, die ihn eh ignorieren oder gar verleumden werden, hilft es vielleicht doch dabei, dem Ende der Pandemie einen Schritt näher zu kommen. Also: Lasst euch bitte impfen! Sei es nun zum ersten, zweiten oder dritten Mal. Das hilft euch und anderen, im Endeffekt gar allen. Für ein sicheres Weihnachtsfest und 2022!

„Für ein gesundes Weihnachtsfest: Krempeln Sie jetzt die #ÄrmelHoch und holen Sie sich Ihre Booster-Impfung!“

Was mich ja ein bisschen wundert, ist die Skepsis von Leuten gegenüber dem Booster, die bereits doppelt geimpft worden sind. Die muss man ja eigentlich nicht zum Impfen überreden, möchte man meinen. Dass der Schutz nochmal um ein X-faches höher ist als bei der ursprünglichen Impfung, die dann ja eh mit der Zeit abschwächt, ist bekannt. Vielleicht hilft es ja, dass Leute mit frischer Booster-Impfung bei 2G+-Veranstaltung dann zukünftig keinen tagesaktuellen Test mehr vorzeigen müssen. Ist das dann eigentlich 2G+*?

via: fernsehersatz

7 Kommentare

  1. Sven says

    Unsere tägliche Propaganda gib uns heute – jetzt auch hier. Ich für meinen Teil brauche prinzipiell niemanden, der mich zu irgendetwas motivieren will; geschweige denn mit „euch“ angesprochen zu werden. Schätze ich nehme dann mal Abschied.

  2. Isak says

    Sven dann bitte unterschreiben Nicht behandeln -Keine Bett im Krankenhaus Danke

  3. farbenzirkel says

    Dann als Gegenstück: Danke Maik für die jahrelange Unterhaltung, die Du uns lieferst! Ich freue mich besonders über die Bilderparaden und alle Fundstücke, die Du so präsentierst – weil das auch echt immer qualitativ gutes Zeug ist und nicht nur so Hingeworfenes. <3 Eine frohe Adventszeit!

  4. Chris says

    Danke für das Video, es tut zu den ganzen „Anti..“ Leuten auch positive Stimmen zu hören. DANKE <3

    • Maik says

      Traurig, dass man bereits über Positivität erfreut sein kann… :( Eigentlich sollten die vernünftigen Einstellungen doch sowas von in der Überzahl sein. Aber schön zu wissen, dass du einer davon bist! :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann und Kristian Gäckle.

Langeweile seit 5933 Tagen.