Homepage

Mikroskop-Fußball

Und nein, damit ist nicht ein total kleiner Fußball oder kleine Bakterien, die Fußball spielen, gemeint, sondern natürlich Japaner, die sich Mikroskopbrillen aufsetzen und dann veruchen gegeneinander Fußball zu spielen. Crazy. Und die passen alle soo gut in Jogis Konzept…

Ein Kommentar

  1. Marcel says:

    Wie dem eine Spieler kurz vor Ende von 2 Spielern gegens Schienbein getreten wird… :D Hachja, die gute alte Schadenfreude :D
    Würd ich auch ma gern ausprobieren ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4300 Tagen.