Homepage

Freiburgs Museum für Neue Kunst ist bunt

Wenn der Museumsboden das Kunstwerk ist

Art
Maik - 29.04.16 - 15:18
bunter-museumsboden_01

130 Quadratmeter im Museum für Neue Kunst in Freiburg hat Künstler Peter Zimmermann verschönert. Nein, nicht die Wände, sondern den Boden. Durchgehend in farbenfroher Manier. Dabei gefällt mir besonders, dass es eigentlich dann doch recht zurückgenommen ist. Die Farbverläufe und -Formen sind stets elegant und großflächig gehalten. Gefällt mir sehr gut und gibt den sonst so langweiligen (ja, das ist bewusst so, I know) Museumsböden eine deutliche Auffrischung.

„The fact that visitors actually walk on it necessarily means that the surface will get scratched, destroyed. It develops a kind of patina as a result. Trainers leave scuff marks, high heels leave scratches. All of which are all interesting relicts…. I think that these traces correspond to the brush strokes of the oil paintings.“

bunter-museumsboden_02
bunter-museumsboden_03
bunter-museumsboden_04
bunter-museumsboden_05
bunter-museumsboden_06
bunter-museumsboden_07
bunter-museumsboden_08
bunter-museumsboden_09

Bis 179. Juni könnt ihr euch die wunderbar abgestimmte Solo-Ausstellung Freiburg School des in Freiburg geborenen und mittlerweile in Köln lebenden Künstlers anschauen. Weitere Kunst von Zimmermann gibt es auf der Website zu sehen.

/// via: thisiscolossal

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.