Homepage

Wetterballon fliegt bis zur Stratosphäre

Technik
Maik - 14.05.11 - 16:59
Wetterballon fliegt bis zur Stratosphäre

Vor geraumer Zeit hatte ich schon einmal einen Wetterballon, der sehr sehr sehr hoch geflogen ist und dank angebrachter Kamera wunderbare Aufnahmen der Erde geliefert hat. Marcel Dierig und seine Freunde haben ähnliches vollbracht, nur dass deren Ballon sogar sehr sehr sehr sehr sehr sehr hoch geflogen ist. Genauer gesagt satte 30,5 Kilometer, was etwa drei mal so hoch ist, wie die Airlines dieser Welt mit ihren Airbussen unterwegs sind. Da sind dann -60°C. Insgesamt war der Ballon 153 Minuten unterwegs und hat 80 km zurückgelegt und ist so bis zur Stratosphäre gelangt.


(Danke, Tui Lohf!)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3740 Tagen.