Homepage

Animierter TED-Vortrag von Anna Stöckl

Wie können Tiere nachts sehen?

wie-sehen-tiere-im-dunkeln

Ich bin mehr oder weniger nachtblind. Erst recht seit meiner Augen-OP. Ich bräuchte wohl ein verdammt gutes Nachtsichtgerät, um annähernd so gut im Dunkeln sehen zu können wie Katzen oder andere nachtaktive Tiere. Doch wieso können die das überhaupt? Anna Stöckl erklärt genau das in ihrem TED-Ed-Vortrag, der zur Visualisierung animiert worden und so für jeden zu jeder Tageszeit anschaubar ist.

„To human eyes, the world at night is a formless canvas of grey. Many nocturnal animals, on the other hand, experience a rich and varied world, bursting with details, shapes, and colors. What is it, then, that separates moths from men? Anna Stöckl uncovers the science behind night vision.“

/// via: thekidshouldseethis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.