Homepage

Düstere Adaption

„Among Us“ als 3D-Sci-Fi-Horror-Kurzfilm

"Among Us" als 3D-Sci-Fi-Horror-Kurzfilm Among-Us-3D-Horror-filmreihe

Der 3D Print Guy hat uns 2018 bereits eine animierte 3D-Variante eines „Calvin & Hobbes“-Comics beschert, Ende letzten Jahres ist er auf den „Among Us“-Hypetrain aufgesprungen und hat angefangen, eine ziemlich düstere Adaption des verspielten Misstrauens-Hits zu veröffentlichen. Seine „Hyper-realistic horror 3D animation“ besteht aus drei Teilen und ist voller Anspielungen auf das Spiel, funktioniert aber auch eigenständig ganz gut, geht es doch inhaltlich deutlich über die Grenzen des Games hinaus und weiß vor allem in Sachen Atmosphäre zu punkten. Stark!

„Among Us“

„Made my own 3D animation of Among Us but as a horror movie! Heavily inspired by Astartes, Alien, and Deadspace!“

„Impostor Origins“

„A pre-quel to my original Among Us animation, where we get to see where the imposter comes from! Big inspiration from Alien, The Thing, and Event Horizon this time around.“

„Impostor Finale“

„The final conclusion to my Among Us animation series! I’ve got a bunch more stories to tell with these characters, but this is the Finale to this particular story!“

Ein Kommentar

  1. Pingback: krims.krams (174) – MonsŦropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5568 Tagen.