Homepage

WOOOOOOSHHH!!

Beim Nascar-Rennen

AutosSport
Maik - 16.09.14 - 8:42
Beim Nascar-Rennen

Ich habe letztes Jahr beim DTM-Rennen endlich mal selbst gesehen, wie fix solche Rennwagen unterwegs sind, wenn man sie nicht anhand durchdachter Bildregie am Fernseher präsentiert, sondern live vor Ort zu sehen bekommt. Gerade das Einfangen in Bild- und Videoform ist dann gar nicht so einfach, wenn die Bolliden mit Affengeschwindigkeit ihre Runden ziehen.

Und die DTM ist noch langsam, verglichen mit dem Königsrennsport der Amerikaner. Beim Nascar-Ovallauf können schon einmal deutlich über 300 km/h erreicht werden. Hier ein eindrucksvolles Beispiel des verzweifelten Versuches der Menge, einen möglichst nahen Blick darauf einfangen zu können. 320 km/h sollen die Autos dort etwa gehabt haben.


Danke, Tim via Mail!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.