Homepage

148 Kurzweilige Sachen zu "Entspannung"

Website zeigt für 1 Minute einen Park irgendwo aus der Welt

Herzlich willkommen im Vroesenpark in Rotterdam. Eine Minute später befinde ich mich im Prospect Park, Brooklyn, New York. Dieses scheinbare Wunder der Transport-Effizienz nennt sich One Minute Park. Elliott Cost hat die Seite erstellt, die […]

16 Stunden Geräusche von fallendem Regen

Hach, so ein schöner Regensound kann schon gewaltig entspannen, so man sich selbst im Trockenen befindet. The Flower of Life schenkt uns ganze acht Stunden an Regentropfen, die auf Laubblätter fallen. Allem Anschein nach zwar […]

15 Minuten Entspannung mit Szenen aus „Planet Earth III“

Kurz vor dem großen Jahreswechselknall nochmal schnell blitzentspannen – das geht mit diesem viertelstündigen Zusammenschnitt geruhsamer Szenen aus der BBC-Produktion „Planet Earth III“. Ja, 2024 sollten wir der Natur definitiv mehr Zeit und Zuneigung widmen, […]

Entspanntes Aufbauspiel: „Summerhouse“

Friedemann hat unter anderem als Teil des Trios Grizzly Games den Indie-Titel „ISLANDERS“ miterstellt. Jetzt ist er solo unterwegs und liefert mit „Summerhouse“ einen eigenen Titel, der mich sehr an „Townscaper“ erinnert. Doch statt eine […]

Bach an einem Bach gespielt

Alleine für das Wortspiel im Titel lohnt sich dieser Beitrag bereits. Tatsächlich ist die Darbietung von Cellist Yo-Yo Ma aber auch ungemein entspannend, spielt er Bachs Cello Suite Nr. 1 doch inmitten in der Natur, […]

1 Stunde entspannende Sturm-Aufnahmen

Mike Olbinski war bereits mit einigen „Sturmlapses“, also Timelapse-Videos von sich zusammenbrauenden und abfeuernden Stürmen, hier im Blog zugegen. Die meisten haben dabei eine möglichst epische Inszenierung erfahren. Schön, aber dann doch wenig entspannend. Auf […]

Im Videospiel „Piscirazzi“ muss man Fische fotografieren

Videospiel-Entwickler Jonas Tyroller und Gurpreet Matheroo haben auf dem offiziellen GameMaker-Kanal ein Sammelvideo veröffentlicht, in dem sie in eingesandte Indie-Spiele gucken, um ein bisschen Feedback zu geben. Besonders hängen geblieben ist in dem Zuge bei […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6432 Tagen.