Homepage

87 Kurzweilige Sachen zu "Entspannung"

Zuschauen, wie jemand den Verkehr einer Stadt in „Cities Skylines“ repariert

Früher habe ich sehr gerne Simulationen gespielt, mittlerweile fehlt mir leider die Zeit, um meine eigene Großstadt zu errichten, oder überhaupt erstmal durch die heutzutage ultra-komplexen und vielschichtigen Möglichkeiten im Menü durchzusteigen. Aber so eine […]

Mountainbike-Ausflug: „HOME WILD HOME“

Das italienische Fahrrad-Reisegepäck-Unternehmen Montanus nimmt uns mit auf einen sehr ansehnlichen und angenehm entspannten Mountainbike-Trip. Eine Reise mit schönen Landschaften und diesem gewissen Reise-Abenteuer-Gefühl. „HOME WILD HOME“ – für alle, die draußen daheim sind oder […]

Ducklings.io lässt euch entspannt Enten-Familie spielen

Ich habe viel zu lange den See nach kleinen Küken durchforstet, um diese möglichst schnell und sicher zu meinem Nest zu führen. „Ducklings.io“ heißt das Multiplayer-Browserspiel, das perfekte für eine entspannte Sonntags-Runde ist. „You’re a […]

Anzeige
Jemand reinigt verstopfte Abflussgitter einer überfluteten Straße

Wer schon einmal seinen Abfluss im Badezimmer reinigen musste, weiß, dass das zwar echte Scheiß-Arbeit ist, aber sie auch irgendwie befreiend ist – im wörtlichen wie im übertragenen Sinne. Und bei post 10 hier, der […]

Eine Stunde lang im Regen durch New York schlendern

Das Schöne am Internet ist ja, dass man die Welt sehen kann, ohne rausgehen zu müssen. Nicht nur können wir dank Kyler B einen Spaziergang durch New York City machen, wir bleiben dabei auch noch […]

8 Stunden Korallenriff-Aquarium

So ein Sonntag soll doch auch zur Entspannung und Regeneration dienen. Wie wäre es, einfach mal acht Stunden Fischies beim Schwimmen zuzuschauen? Okay, könnte etwas langweilig auf Dauer werden, ist aber durchaus schön anzuschauen (auch […]

Eingefrorenes New York City dank Superzeitlupe

Diese Aufnahmen von Glen Makes erinnern mich ein bisschen an den Bullet Time-Effekt von „The Matrix“ damals. Die Zeit scheint still zu stehen und die Kamera bewegt sich. Statt supersmarter und vor allem absolut teurer […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4816 Tagen.