Homepage

[Dachzeile]

Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk

Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_01

Joe Arroyo und seine Frau haben seiner Schwester Lita Martinez zur Hochzeit ein etwas ungewöhnliche Geschenk gemacht: einen Label Marker. Ich habe die Teile als Kind geliebt und etliche Dinge beschriftet, war aber meist eher unkreativ und habe zur Obligatorik gegriffen. Also wurde ein „Tisch“ auf den Tisch geklebt, ein „Tischbein“ an das eine Tischbein und „Tischbein #2“ an das nächste – ihr könnt euch den Rest denken. Lita hat da ein paar mehr Gedanken reingesteckt und wahrlich das Beste aus dem unkonventionellen Hochzeitsgeschenk gemacht, indem sie einige sehr findige und lustige Umschreibungen für Alltagsgegenstände gefunden hat. Chapeau!

„My wife and I got my sister a label maker as a wedding gift…then this happened.“

Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_02
Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_03
Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_04
Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_05
Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_06
Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_07
Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_08
Braut macht das Beste aus dem Label Maker als Hochzeitsgeschenk lita-label-marker-hochzeitsgeschenk_09

via: boredpanda

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4814 Tagen.