Homepage

Bußgeld mit 8.800 Pennies gezahlt!

Autos
Maik - 01.08.09 - 10:54

Jordan Renken wurde in einer langen Nacht sein Wagen abgeschleppt. Die 88 Dollar Bußgeld hat er am Tag darauf bezahlen wollen – in 1-Cent-Stücken. Vollbepackt mit jeder Menge Kupfermünzen macht er sich auf zum Abschleppdienst, doch die Frau in der Zentrale ist zu faul, die Dinger zu zählen. Und so kommt es, dass die Polizei eingeschaltet werden muss…

Leider mit sehr mäßiger Kameraführung. Nichtsdestotrotz eine klasse Aktion!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.