Homepage

Total subliminale Anspielung

Cards Against Humanity-Macher schicktem jedem US-Senator ein ‚Secret Hitler‘-Spiel

Cards Against Humanity-Macher schicktem jedem US-Senator ein 'Secret Hitler'-Spiel secret-hitler-for-us-senators

Die Macher von „Cards Against Humanit“ (Partnerlink) haben ja bereits so manches anderes, originelle Spiel entwickelt. Ein neues Brettspiel trägt den Titel „Secret Hitler“ und scheint eine Art Adaption von „Werwölfe“ zu sein, nur dass man eben in versteckten Rollen versucht, einen gewissen Adolf als Kanzler zu installieren – oder eben nicht.

„The majority of players are liberals. If they can learn to trust each other, they have enough votes to control the table and win the game. But some players are fascists. They will say whatever it takes to get elected, enact their agenda, and blame others for the fallout. The liberals must work together to discover the truth before the fascists install their cold-blooded leader and win the game.“

Passenderweise haben sich CAH-Mitschöpfer Max Temkin, Videospielmacher Mike Boxleiter und Autor Tommy Maranges gedacht, sie schicken einfach mal jedem Mitglied des US-Senats ein Exemplar des politischen Spiels. Die arbeiten ja alle unter diesem neuen Präsidenten, der so viele geschichtliche Vergleiche mit sich gezogen hat…

Klasse Aktion, ordentlich die PR-Trommel gerührt und ein originelles Spiel erschaffen: Gibt schlechtere Tage, würde ich mal sagen.

Weiteres zum geschichtsaufbereitenden Spiel für Zwischendurch gibt es unter SecretHitler.com, leider gibt es das Spiel bislang nur bei Amazon.com.

via: distractify

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4474 Tagen.