Homepage

Handgemachte Gourmet-Variante

Konditorin versucht, Kit Kats nachzubacken

Konditorin versucht, Kit Kats nachzubacken nachgemachte-kit-kat

Hach, diese Reihe schmeckt mir wirklich gut! Im März hatte ich euch bereits Konditorin Claire Saffitz beim Versuch gezeigt, Cheetos möglichst realitätsnah nachzubacken. Jetzt hat die Dame sich im Auftrag von Bon Appétit an einer Gourmet-Variante von Kit Kats versucht. Ich finde es immer wieder interessant mit anzusehen, welche unerwarteten Hürden sich bei einem solchen Versuch auftun und welche Besonderheiten beachtet werden müssen, um ein eigentlich recht simples Stück Süßigkeit nachzuahmen.

„Some nibble away at the chocolate shell first; others may split the wafers apart before eating. They may have their preferences, but what what they may not know is their routines help to reverse engineer what it takes to make one in the first place. Claire Saffitz is up to the challenge to make Gourmet Kit Kats!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

wysijap

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4418 Tagen.