Homepage

1149 Mal Kurzweiliges in "Kurzfilme"

Voller Zwangsstörungen aus dem Haus

Sicherlich hatte jeder schon einmal diese Frage im Kopf: Habe ich den Herd ausgeschaltet? Wirklich?! Ist das Fenster noch auf? Habe ich wirklich abgeschlossen? Wo steckt eigentlich das Bügeleisen? Die meisten beruhigen sich mit einem […]

Verstörend absurder Kurzfilm: Cream

Es gibt wirre, skurrile und seltsame Kurzfilme und es gibt diesen hier. „Cream“ stammt von Drittjahres-StudentInnen im Fach „Character Animation & CG Art“ im Animation Workshop des VIA University College im dänischen Viborg. Unter der […]

Der Autor und das mysteriöse Fremdwort

Das ist schon sehr beeindruckend, was Ryan Smith hier auf die Beine gestellt hat. Rund sechs Minuten lang zieht uns der Kurzfilm „Versorium“ in seinen Bann – ganz ohne Worte. Also, zumindest ohne gesprochene, denn […]

Er, fahrender Meisterdieb
Er, fahrender Meisterdieb audi-select-movie_01

Viele von euch wissen es vermutlich bereits, aber „Snatch“ ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Ich mag diese auch mit Guy Ritchie aufgekommene Art der Gangster-Filme, die schnell und unterhaltsam geschnitten sind, dynamisch mit Grafiken arbeiten und einfach ein rundes Gesamtbild abgeben. Genau so eine Geschichte um einen vielgeräderten Meisterdieb fährt uns jetzt Audi select vor. Einziger Nachteil: Der Kurzfilm ist viel zu kurz geworden…

WEITER …

Pokey Pokey

Ein überraschend düsterer und seltsamer Kurzfilm von Jake Zhang, der uns mit „Pokey Pokey“ auf drastische Weise aufzeigt, dass es vielleicht nicht immer gut ist, Kinder vor der ach so rauen Welt zu beschützen. Die […]

Mockumentary über einen Vater und Content Creator

Uh, da steckt eine Menge Gold drin! „Follow Me“ von Convoy Entertainment begleitet einen Möchtegern-Social Media-Star und bietet allerlei Anspielungen auf tatsächliche Trends der Viral-Industrie und Vater-Vlogger. Viel traurige Wahrheit und falsche Prioritäten. „A stay-at-home […]

Lebensgroße Stopmotion-Animation

Daisy Jacobs hat 2015 einen BAFTA für „The Bigger Picture“ gewonnen und war für den Oscar nominiert. Auf den ersten Blick mag man den Film vielleicht nicht sonderlich spektakulär finden, aber spätestens, wenn die per […]



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3938 Tagen.