Homepage

1879 Mal Kurzweiliges in "Kurzfilme"

Kurzfilm „Marcy Learns Something New“

Mit großer Wahrscheinlichkeit habt ihr Rachel Dratch schon mal in einem Film, einer Serie oder einem Comedy-Programm (unter anderem gehört sie zum Ensemble von „Saturday Night Live“) gesehen. Die Charakterdarstellerin konnte für „Marcy Learns Something […]

Kurzfilm „Good Intentions“

Auf über 130 Festivals hat „Good Intentions“ bereits gespielt. Anna Mantzaris‘ Abschlussfilm am Royal College of Art (zuvor hier im Blog) ist meiner Meinung nach vor allem stilistisch sehr gelungen. Die liebevoll gestalteten Filz-Szenerien schaffen […]

Kurzfilm „David French Is A Piece Of Sh*t And I Want Him Dead“

Ich muss offen gestehen, dass ich den folgenden Kurzfilm vielleicht nicht so lange gesehen, geschweige denn verbloggt hätte, wenn nicht gerade eine Pandemie mit akuter Konzert-Armut herrschen würde. Bei solchen Aufnahmen von Rock-Musik und springenden […]

Wenn man sich etwas zu euphorisch in sein erstes RPG wirft…

Mit „Playing an RPG for the first time“ zeigt Joel Haver, wie viel Spaß doch in Rollenspielen liegt! Also, zumeist. Wenn man alles richtig macht. Ähem… „Adventure awaits!“ via: digg

Skurriler Kurzfilm: „Blieschow“

Der unter der Leitung von Christoph Sarow an der Filmakademie Baden-Württemberg entstandene Kurzfilm „Blieschow“ wartet mit verdammt viel Irrsinn auf. Und toll animierten Übergängen. „A young boy’s struggle with an ocean of chickens, peeing, the […]

Animierter Kurzfilm: „Play the Game“

Unter der Leitung von Sandra Moneer gibt es im Kurzfilm „Play the Game“ (im Original „فيلم لاعبيني وألاعبك“) viele surreale Adaptionen bekannter Kindheitsspielchen zu sehen. Dabei ist die Handlung jetzt vielleicht nicht auf dem allerspannendsten […]

Animierter Kurzfilm: „Dernier Round“

Die an der französischen Animationsschule Ecole Melies studierenden Anatole Bournique, Maëva Chaulvet, Katia Hochstetter, Nicolas Jaffré und Thaïs Mercier liefern mit „Dernier Round“ (Letzte Runde) einen charakterstarken Kurzfilm ab, der nicht nur durch seine Emotionalität, […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5195 Tagen.