Homepage

Design trifft Tradition

Das neue BVB-Heimtrikot für die Saison 2022/23

Das neue BVB-Heimtrikot für die Saison 2022/23 borussia-dortmund-trikot-2022-2023-bvb

Wirklich überraschend kommt die heute früh erfolgte Präsentation des neuen BVB-Trikots nicht, hatten Leaks zuvor doch ziemlich genau dieses Design vorausgesagt. Persönlich bin ich aber dennoch überrascht von der Detailliebe und dem Bezug zur Tradition des Vereines! Seit Längerem ist das mal wieder ein Design, mit dem ich mich direkt anfreunden kann. Klar, perfekt und super originell ist es jetzt nicht gerade, aber ich liebe, dass die zarten Ornamente in den schwarzen Balken auf die Gründungsstätte Borussia Dortmunds zurückgehen! Hier das offizielle Präsentationsvideo zum neuen BVB-Heimtrikot für die kommende Saison der Spielzeit 2022/2023:

„19. Dezember 1909: Wir blicken durch die Fenster des Spiegelsaals im Wildschütz und sehen, wie 18 junge Männer als Produkt einer Rebellion den Ballspielverein Borussia am Borsigplatz gründen. Trotz aller Hindernisse ließen sich die Gründerväter nicht von ihrem Vorhaben abbringen und legten so den Grundstein für die Werte des Vereins. Mehr als 100 Jahre später schwenken wir von der Wiege des BVB in den SIGNAL IDUNA PARK. Wir sehen das neue Heimtrikot für die Saison 2022/23 und erspähen: Tradition und Moderne – und die Fenster des Wildschütz. Sie sind als Muster in das Trikot eingearbeitet und verbinden die Vergangenheit mit der Gegenwart.“

Neben dem sehr dynamischen Artstil im Video gefällt mir, dass mal wieder etliche Gruppierungen vom und rund um den BVB inkludiert worden sind! Seien es diverse Fans, Jugendteams aber eben auch die neue Damenmannschaft. Gelungene Präsentation, wie ich finde!

Ab sofort kann man das neue BVB-Trikot im offiziellen Shop bestellen. Schade, dass es mit einem Versand bis zum morgigen Saisonfinale nicht klappen wird, aber immerhin werden wir das gute Stück dann vermutlich standesgemäß vom Team im letzten Heimspiel präsentiert bekommen! Die Kosten liegen bei 84,99 Euro für die Herren-Version, 79,99 Euro für das Damen-Replica und 129,99 Euro für die Authentic-Version, die den echten Leibchen der Spieler:innen entspricht. Hinzu kommen noch Kosten von 12,99 Euro für Spieler- respektive 17,99 Euro für individuelle Flocks, so dass man mit Letzterem bereits die 100-Euro-Marke durchbricht. Uff! Ach, und Achtung: Da sind noch Spieler wie Haaland oder Zagadou in der Beflockungs-Tabelle, die den Verein zur neuen Saison verlassen werden und neue, wie Süle, Adeyemi oder Schlotterbeck, noch gar nicht dabei, da die Rückennummern noch nicht bekannt sind. Lohnt sich also vielleicht, noch ein bisschen zu warten…

Das neue BVB-Heimtrikot für die Saison 2022/23 borussia-dortmund-trikot-2022-2023-bvb-2
Das neue BVB-Heimtrikot für die Saison 2022/23 borussia-dortmund-trikot-2022-2023-bvb-3

Ein Kommentar

  1. Pingback: Lesenswerte Links – Kalenderwoche 20 in 2022 |

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5735 Tagen.