Homepage

Beeindruckendes Mahnmal der Londoner Polizei

Der ‚Knife Angel‘ stammt aus 100.000 sichergestellten Messern

Der 'Knife Angel' stammt aus 100.000 sichergestellten Messern knife-angel_01

Eine über acht Meter hohe Statue aus 100.000 Messern. Was sich wie ein Set-Stück aus „Game of Thrones“ anhört, besitzt tatsächlich einen ernsten Hintergrund. Der am Londoner Trafalgar Square aufgestellte „Knife Angel“ soll nämlich all denen Gedenken, die Opfer von Messer-Angriffen sind. Denn genau aus jenen Taten stammen die von 41 Polizei-Revieren sichergestellten Messer, die die Skulptur haben entstehen lassen.

Rund zwei Jahre hat die Arbeit an der Skulptur gedauert, die die Aktion „Save a Life, Surrender Your Knife“ unterstützen soll. Ein Kunstwerk, das Eindruck macht und zum Nachdenken anregt!

Der 'Knife Angel' stammt aus 100.000 sichergestellten Messern knife-angel_02
Der 'Knife Angel' stammt aus 100.000 sichergestellten Messern knife-angel_03
Der 'Knife Angel' stammt aus 100.000 sichergestellten Messern knife-angel_04
Der 'Knife Angel' stammt aus 100.000 sichergestellten Messern knife-angel_05

„The monument was created for one purpose, to highlight this extensive problem. Both government and the educational system need to open their eyes to the epidemic.“

Viele weitere Informationen zur Entstehung der gigantischen Statue gibt es hier (wo auch das Zitat her stammt).

via: businessinsider | Bilder: Joe Giddens PA Wire/PA Images

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5163 Tagen.