Homepage

Nova 360 Degree Motion Virtual Reality Simulator

Diese Kugel bewegt euch analog zur VR-Welt

Diese Kugel bewegt euch analog zur VR-Welt CR-360-Grad-Kugel-nova

Eine der größten Probleme der Virtual-Reality-Anfänge: Wer hat denn bitte so viel Platz Zuhause, um sich real fortzubewegen? Eine Lösung: der „Nova 360 Degree Motion Virtual Reality Simulator“. Ein 150.000 US-Dollar teures Kügelchen, das aussieht, als sei es aus einem „Jurassic World“-Film gerollt, und euren Körper entsprechend den Bewegungen, die ihr visuell in der virtuellen Realität erlebt, bewegt. 1:1, so dass einem auch nicht mehr schlecht werden soll (außer vielleicht aufgrund zu geringer Auflösung, aber das sollte bei den Kosten ja kein Problem mehr darstellen, oder…?). Interessantes Teil, das etwas mehr zu taugen scheint, als das gute alte „Force Feedback“-Lenkrad…

„Nova is an ‚untethered VR motion simulator,‘ making virtual reality games and training programs feel more real by rotating in any direction. The sphere, which has been compared to a ‚human-sized hamster ball,‘ is 5.9 feet in diameter, needing just a 6.5 square foot area. The whole thing weighs about 1,100 lbs, and can be transported on a pallet or forklift.“

via: b3ta

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5124 Tagen.